HELMET LIVE AT SZENE WIEN

Die legendäre New Yorker Band HELMET gastiert am 27.2. in der Szene Wien! Helmet kann man in keine Schublade stecken, denn sie sind eine Mischung von mehrern Stilen wie Alternative, Noise, Industrial… und genau das macht den einzigartigen Sound dieser Band aus. Vorgestellt wird das neue Album “Dead to the world”, das 8. in Folge. Aus der originalen Besetzung ist nur Mastermind Page Hamilton übrig geblieben, der mit einer verjüngten Helmet-Besetzung die neue Single “Bad news” sowie Hits wie “Unsung”, “FBLA II”, “In the meantime”, “Wilma’s Rainbow”, “Birth defect”…vorstellen wird. Aufmerksam wurde das Publikum auf Helmet mit dem Album “Meantime” aus dem Jahre 1992. Den absoluten Durchbruch hatten sie mit dem Album “Betty” aus dem Jahre 1994. Erwähnenswert wäre da noch die Single “Just another victim” die sie gemeinsam mit HOUSE OF PAIN für die Filmmusik für Judgment Night schufen. Helmet versprechen ein Hörerlebnis so wie sie es bei den letzten Konzerten in der Szene Wien taten. Für all jene die am 27. nicht am Konzert teilnehmen können, wird hier ein Konzertbericht gepostet.